Italienisches Apfeldessert von sabri. Ein Thermomix Rezept aus der Kategorie Desserts auf www.rezeptwelt.de, der Thermomix Community.

Krokant     Pinien- und Walnusskerne (man kann auch nur eine Sorte nehmen oder auch gehackte Mandeln...) in einer Pfanne ohne Fett hell rösten. Den Zucker über die Kerne streuen und unter Wenden karamellisieren lassen. Auf einem Streifen Backpapier auskühlen lassen. Obst     Die Äpfel schälen, entkernen und vierteln (es waren bei mir dann noch 420 Gramm). Die Äpfel in den geben. Wer mag, gibt noch etwas Zitronensaft hinzu, damit die Äpfel nicht braun werden (vielen Dank für den Hinweis an "Sprosse" ).     Die Äpfel 3 Sek. / St. 5 "reiben" und umfüllen. Der muss nicht gespült werden. Creme     Die Sahne mit dem Handmixer steif schlagen. Das geht auch im , aber da ich sie ohnehin umfüllen müsste ....  .     Mascarpone, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in den wiegen .....     .... und 10 Sek. / St. 4 verrühren.     Die Sahne zugeben ...     .... und 15 Sek. / St. 4 mithilfe des Spatels unterheben. Evt. mit dem Spatel von Hand noch etwas nachrühren.     Die Creme abwechselnd mit dem Apfelmus und dem Krokant in die Gläser schichten (in meine passen 220 ml). Mit Creme und Krokant enden. Die Gläser ca. 1/2 Stunde kühl stellen.